MPU Vorbereitung

 

„Wir sind anders! Und der Erfolg gibt uns recht! Ich habe noch nie viel davon gehalten nach einem Schema F vorzugehen. Der modularen Psychotherapie gehört die Zukunft. Erfahren Sie bei uns, was es heißt nach State-of-the-Art-Verfahren zu arbeiten!“

Dr. Patrick Grieser

 

MPU-Vorbereitung ist nicht gleich MPU-Vorbereitung! Viele MPU-Vorbereiter bieten lediglich einen Schauspielunterricht für Ihre Klienten an. Damit wird suggeriert, dass man vorgefertigte Konzepte einfach nur auswendig lernen muss um die MPU zu bestehen. In den meisten Fällen geht der Schuss nach hinten los, denn Sie haben es bei Ihrem MPU-Test mit über viele Jahre ausgebildeten und versierten Ärzten und Psychologen zu tun. Dr. Grieser war selbst MPU-Gutachter gewesen, in seiner beruflichen Laufbahn fungierte er als Teamleiter von mehreren MPU-Begutachtungsstellen (Frankfurt, Hanau und Koblenz). Sein Statement ist eindeutig: „Psychologen werden im Rahmen der Ausbildung zu Gutachern darin geschult, Lügenmärchen und Widersprüche genau zu identifizieren. Ein Vorbereiter, der nie als Gutachter gearbeitet hat, hat nur in den seltensten Fällen eine Chance einen Klienten so vorzubereiten, dass er mit Lügenmärchen die MPU besteht. Wäre es andersherum, wäre das System der MPU überflüssig und wäre schon lange überarbeitet worden!“

Ein wichtiger Vorteil unserer Beratungsstellen: Sie profitieren direkt von Dr. Griesers Erfahrung als MPU-Gutachter. Unser Team zeigt Ihnen die Tricks und Kniffe mit denen Sie die MPU ohne große Schwierigkeiten bestehen können. Aus diesem Grund sollte man immer eine MPU-Vorbereitung bei einem ehemaligen MPU-Gutachter machen. Profitieren Sie in diesem Zusammenhang von wertvollem Insider-Wissen!

[/fusion_text]

Die MPU Sprechstunde – Das Erstgespräch

Sie benötigen eine erste Anlaufstelle für Ihre bevorstehende MPU? Sie sind überfordert mit Ihrer aktuellen Situation, wissen nicht an wen Sie sich wenden sollen? Dann kontaktieren Sie uns telefonisch oder per Email. Schon im telefonischen Kontakt werden unsere Mitarbeiter versuchen Ihnen Ihre Ängste zu nehmen. Unsere Mitarbeiter vereinbaren mit Ihnen ein erstes unverbindliches Info-Gespräch. Dieses Erstgespräch kann persönlich oder online stattfinden. Dr. Grieser und sein Team sind klare Verfechter einer modularen Therapie, d.h. wir gehen nicht nach einem standardisierten Programm vor, das immer nach demselben Schema abläuft. Modulare Therapie heißt State-of-the-Art-Techniken nutzen, deren Wirksamkeit in Wissenschaft und Forschung belegt ist. Im Rahmen der modularen Therapie finden wir ein Beratungsprogramm, das direkt auf ihre Bedürfnisse und Sorgen zu geschneidert ist. Es werden Bausteine aus verschiedenen Therapieformen verwendet um das Konzept zu finden mit dem sie den besten Erfolg erzielen werden! Der Grundstein wird dabei im Erstgespräch gelegt. Wir bieten dabei Einzel- und Gruppenberatungen an, die wiederum persönlich vor Ort oder online stattfinden.

Die Einzelberatung (Psychotherapie + Coaching als Komplettpaket)

Sie sind mit Alkohol- oder Drogen im Straßenverkehr aufgefallen? Oftmals ergeben sich in unserem Erstgespräch Hinweise auf Verhaltensauffälligkeiten, die mit einer psychischen Störung einher. Wir sprechen in der Klinischen Psychologie in diesem Zusammenhang vom sogenannten Eisberg-Paradigma. Die Auffälligkeiten im Straßenverkehr sind dabei nur die Spitze des Eisbergs, und unter der Wasseroberfläche befinden sich im Bereich Unbewussten oder Vorbewussten die weitaus größeren Anteile unserer Handlungsmotive. Das delinquente Verhalten (Alkohol- oder Drogenmissbrauch, impulsives Verhalten bei zu vielen Punkten) ist Ausdruck einer klinischen Symptomatik, wie z.B. einer Depression, Angststörung, somatoformen Störung oder sogar Persönlichkeitsstörung. An diesen unbewussten Anteilen gilt es zu arbeiten um Sie optimal auf die MPU vorzubereiten. Die Erfahrung zeigt: Werden diese Anteile NICHT bearbeitet, kommt es früher oder später wieder zu einem Rückfall (auch wenn Sie an dieser Stelle vielleicht sagen werden: „Ich werde nie wieder rückfällig – die persönlichen Erfahrungen zeigten leider, dass bei einer reinen Coaching-Maßnahme die Klienten sehr schnell wieder rückfällig werden Alkohol, Drogen oder zu vielen Punkten). Aus diesem Grund profitieren Sie von unserer MPU-Vorbereitung doppelt: durch unser Therapieverfahren arbeiten wir an Ihren inneren Einstellungen. Wir machen Sie für Ihren weiteren Lebensweg stärker! Eine Psychotherapie ist ein Garant für Stabilität! Lernen Sie effektiv mit Lebenskrisen umzugehen, um zukünftige Rückfälle zu vermeiden. Auch der Gutachter in der MPU wird merken, dass Sie durch die Therapie ein anderer Mensch geworden sind und zukünftig „sattelfest“ durchs Leben gehen. Bei der nächsten Trennung, beim nächsten Jobverlust, beim nächsten Mobbing werden Sie dann nicht mehr zur Flasche oder zu Drogen greifen! Profitieren Sie durch unsere Beratung doppelt!

MPU-Simulation

Viele Menschen haben Angst vor dem MPU-Test. Die Situation ist ungewohnt, man gerät in Katastrophendenken, was alles unerwartetes und schlimmes in der MPU passieren kann. Vor allen Dingen vor dem psychologischen Gespräch haben die Klienten Angst. Man weiß nicht, wie der Psychologe vorgeht, ob er schwierige Fragen (sog. „Fang-Fragen“) stellt oder einen gar willkürlich durchfallen lässt. Die psychologische Exploration erscheint manchen gar als ein Hexenwerk. Glück, Zufall oder göttliche Fügung entscheiden über den Ausgang der MPU. Hierzu sagt Dr. Grieser: „Dem ist natürlich nicht so! Das Psychologengespräch ist hochgradig standardisiert. Äußerliches Aussehen, Sympathie oder Antipathie entscheiden nicht über den Ausgang einer MPU! Wer eine gute Vorbereitung in Anspruch nimmt und sich selbst reflektiert, der ist einer Willkürmethodik nicht ausgeliefert!“
Aus diesem Grund bieten wir unseren Klienten im Anschluss an unser Therapieprogramm sog. MPU-Checkups bzw. MPU-Simulationen an. Da Dr. Grieser selbst MPU-Gutachter war, kennt er den genauen Prüfungsablauf des Arzt- und Psychologengesprächs. Die Erfahrung hat gezeigt, dass unsere MPU-Simulationen fast 1:1 zu dem tatsächlichen Prüfungsgespräch entsprechen (siehe hierzu auch das Feedback unserer Kunden bei den Google-Bewertungen). Im Rahmen des MPU-Checkups simulieren wir eine MPU unter äußerst realistischen Bedingungen. Die langjährige Erfahrung von Dr. Grieser macht es möglich! Somit brauchen Sie keine Angst vor der MPU-Prüfung zu haben. Viele Klienten melden uns nach der MPU immer wieder zurück: „In der Prüfung kam genau das dran, was wir auch im Checkup gemacht haben! Die Fragen wurden sogar in der gleichen Reihenfolge gestellt!“
Es gibt keinen Grund, Angst zu haben! Sobald Sie auf Ihren Prüfer treffen, werden Sie merken, dass sich die Situation kaum von der in den Simulationsgesprächen unterscheidet. Don’t panic!

Unsere Therapiebescheinigungen für Ihre MPU

Wir arbeiten psychotherapeutisch! Unsere Teilnahme-Bescheinigungen für eine erfolgreich abgeschlossene MPU-Beratung beinhaltet nicht nur den Nachweis einer verkehrspsychologischen Beratung. Aufgrund unserer Kompetenzen und Qualifikationen dürfen wir Ihnen den Nachweis einer Psychotherapie ausstellen. Diese Bescheinigungen haben bei dem Gutachter einen besonders hohen Stellenwert, da es sich nicht nur um eine reine Coaching-Maßnahme handelt. Wir arbeiten an dahinterliegenden Krankheitsbildern, dysfunktionalen Kognitionen und Einstellungen.